-Neottia cordata (L.) L.C.M. RICHARD (1817)

Kleines Zweiblatt
Syn.:
Listera cordata (L.) R. BROWN in W.T. AITON
1813

Wuchshöhe 5- 20cm.
Die oberseits glänzenden Laubblätter sind fast gegenständig und haben eine Herz- bzw. Dreiecksform. Der Fruchtknoten ist schon reif und platzt teilweise auf, bevor die Blüten abgewelkt sind.
Die grün- rötlichen Blüten sind locker angeordnet und sehr klein. (Lippe 3,5- 5 mm lang)
Die Lippe ist in 2 lange spitze Zipfel geteilt.
Durch ihr sehr zierliches Erscheinungsbild ist diese Orchidee leicht zu übersehen.
Das beste Erkennungsmerkmal, was einem am ehesten ins Auge springt, sind die 2 Laub-blätter.
Sie bevorzugt schwach saure Waldböden und braucht genügend Feuchtigkeit in 800 bis ca. 2000m Höhe.
Die Blütezeit beginnt Anfang Mai und zieht sich je nach Höhenlage bis in den Sommer hinein.

01.06.2003 Tegernseer Berge
Hybriden:
Keine
13.06.2004 Tegernseer Berge - Blick auf die Säule -
13.06.2004 Tegernseer Berge - Habitus -
13.06.2004 Tegernseer Berge - Blüte mit dem stets geschwollenen Fruchtknoten -