Ophrys fleischmannii x Ophrys omegaifera
= Ophrys
xasterusica

Hybride zwischen Fleischmanns Ragwurz und Omega-Ragwurz
Ophrys fleischmanniiHybride Ophrys xasterusicaOphrys omegaifera
20.03.2005 Agios Ioannis am Thriptimassiv

25.03.2005 unterhalb des Dorfes Thripti

20.03.2005 Thripti

Wir konnten diese Hybride am Thripti- Massiv an 2 Stellen finden. Hier kommen beide Arten gemeinsam vor. Die Blütenform und -größe der Hybride entspricht der der Ophrys fleischmannii. Jedoch ist die Färbung in helleren Brauntönen, nicht so dunkel wie bei Ophrys fleischmanni, wo die Lippen teilweise fast schwarz sind. Die Behaarung ist kürzer als bei typischen fleischmannii und entspricht eherOphrys omegaifera.
Die Stellung der Lippe ist unterschiedlich. Teilweise sind sie wie bei
Ophrys fleischmannii nach oben gerichtet, andermal hängen sie leicht nach unten.
Der Habitus (abgesehen von der nach unten gerichteten Lippe) und die Wuchshöhe entsprechen
Ophrys fleischmannii.

20.03.2005 Thripti - Habitus von Op.fleischmannii -29.03.2005 die Hybride24.03.2005 Panasos - Op. omegaifera -

ZURÜCK zu:

Ophrys fleischmannii

Ophrys omegaifera
20.03.2005 Agios Ioannis am Thripti- Massiv